Einschränkungen im Murgtal

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Einschränkungen auf den Wander- und Radwanderwegen etc.

Auf der Murgleiter unterwegs - Blick vom Rockertfelsen
Auf der Murgleiter unterwegs - Blick vom Rockertfelsen - © Zweckverband "Im Tal der Murg", Fotograf: Ulrike Klumpp

Tour de Murg Freudenstadt - Baiersbronn

Auf diesem Abschnitt gibt es eine Umleitung im Bereich Friedrichstal von ca. 1 km. Die Umleitung hat eine kleine ab gute Steigung bis zum Kirchle in Friedrichstal und ist ausgeschildert. 

Murgleiter und Westweg
Aufgrund von Holzfällarbeiten ist der Abschnitt zwischen Latschigfelsen und Ringberg oberhalb Gausbach gesperrt. Eine Umleitung wurde vom Forst ausgeschildert. Die Dauer der Sperrung hängt von der Witterung ab und kann noch nicht genau benannt werden. 

Murgleiter Etappe 4 
Die saisonalen Wintersperrungen im Gebiet des Nationalparks sind in Kraft. Davon betroffen ist die Murgleiter Etappe 4 im Bereich Huzenbacher See. Deshalb empfehlen wir, diese Wanderung erst wieder im Frühjahr zu machen.

Murgleiter Etappe 5
Zwischen den Standorten Labbronnerkopf und Fuchsloch, sowie Fuchsloch und Ruhbach kommt es zu einer großräumigen Wegesperrung wegen Forstarbeiten bis voraussichtlich Ende Januar 2023. Bitte folgen Sie der ausgewiesenen Umleitungsstrecke.

 

Bitte beachten Sie:
Im Nationalpark Schwarzwald gilt die saisonale Wintersperrung vom 15. November bis zum 15. März 2023 und das Artenschutzsperrungen (Auerhuhn) vom 15. November bis zum 15. Mai / 15. Juni 2023.
Informationen zu Wegesperrungen im Nationalpark finden Sie hier

Informationen zu Einschränkungen in Baiersbronn und Umgebung finden Sie hier, für Wanderwege hier.

Informationen zu Einschränkungen im Nationalpark finden Sie hier.

Informationen zu Einschränkungen im KVV-Netz erhalten Sie hier.