Einschränkungen im Murgtal

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Einschränkungen auf den Wander- und Radwanderwegen etc.

Auf der Murgleiter unterwegs - Blick vom Rockertfelsen
Auf der Murgleiter unterwegs - Blick vom Rockertfelsen - © Zweckverband "Im Tal der Murg", Fotograf: Ulrike Klumpp

Vollsperrung L 76b zum Kaltenbronn
Wegen Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Reichental und Kaltenbronn wird die L 76b ab Parkplatz Orgelfelsenhaus bis zum Kaltenbronn ab 20. April 2020 voll gesperrt. Die Arbeiten werden rund 7 Monate andauern. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Bauarbeiten verzögern sich bis voraussichtlich 27. November 2020.

Vollsperrung L80b Erbersbronn

Aufgrund von Leitungsarbeiten wird die L80b nach Erbersbronn ab der Einmündung L83 vom 23. September bis voraussichtlich zum 30. Oktober 2020 für den Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Sperrung auf der Murgtalbahn
Im Zuge der Arbeiten an der Streckeninfrastruktur wird die Murgtalbahn im Streckenabschnitt Gernsbach Bf (ausschließlich) bis Raumünzach Bf (ausschließlich) vom Samstag, 24.10.2020, 2:30h bis Montag, 02.11.2020, 4:30h für den Zugverkehr voll gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr ist in dem Streckenabschnitt der Vollsperrung eingerichtet. 
Bitte beachten Sie:

  • Durch den Einsatz der Ersatzbusse entsteht eine verlängerte Fahrtzeit. Um Ihnen trotzdem eine durchgängige Reisekette zu ermöglichen, verkehren die Züge zwischen Raumünzach und Freudenstadt in Richtung Freudenstadt später, in Richtung Raumünzach früher als gewöhnlich.
  • Es ist nicht in allen Bussen des Ersatzverkehrs ein Fahrkartenkauf möglich. Fahrgäste werden gebeten, im Vorfeld eine Fahrkarte am Automaten zu lösen oder die Fahrkarten-Apps zu nutzen.
  • In den Bussen des Ersatzverkehrs ist die Mitnahme von Fahrrädern grundsätzlich ausgeschlossen.

Tour de Murg
Ab 5. Oktober 2020 bis zunächst zum 15. Januar 2021 wird die Flößerbrücke in Gaggenau-Hörden aufgrund von Sanierungsmaßnahmen komplett gesperrt. Eine Umleitung wird ausgewiesen.

Den Umleitungsplan finden Sie hier:

Murgleiter Etappe 2
Ab voraussichtlich nach den Herbstferien BaWü wird die Murgleiter im Bereich Langenbrand zwischen Forkel und Latschigfelsen wegen Hiebarbeiten für voraussichtlich drei Wochen gesperrt. Weitere Infos folgen.

Murgleiter Etappe 3
Auf dem Seeuferweg an der Schwarzenbach-Talsperre wurden Kabel für die Stromversorgung und den Breitbandausbau verlegt. Eine Umleitung gibt es nicht mehr, jedoch noch Einschränkungen durch den Baustellenverkehr und eine noch nicht wieder vollständig hergestellte Wegeoberfläche.

Murgleiter Etappe 5
Zwischen den Standorten Röhrsbächle und Hänger kommt es ab dem 26. Oktober bis voraussichtlich 22. November 2020 zu einer Wegesperrung wegen Forstarbeiten. Eine Umleitung über die Schliffkopfstraße ist ausgeschildert. 

 Umleitung für Murgleiter  (pdf - 149,95 kB)

Informationen zu Einschränkungen im Nationalpark
www.geoportal.nationalpark-schwarzwald.de/meldekette/leaflet_meldekette_public_legende.html