Ihre Suche vom 25.05.2022 bis 24.06.2022 ergab 13 Treffer.
Reisedaten Filter
|

Selten gesehen – selten erzählt

Rastatt

Das Schloss aus neuen PerspektivenSo prachtvoll die Paradeappartements im Schloss Rastattauch sind – auch unbekannte Räume müssen sich nicht verstecken....

Details

|

Pfau mit Trüffel und gebackene Frösch

Rastatt

Lust auf neue TafelfreudenLegendär ist die Verschwendungssucht barocker Fürsten. Besonders bei Festessen demonstrierte man Macht und Kulturbewusstsein,...

Details

|

Triumpf und Tragik des Türkenlouis

Rastatt

Referent: Barbara Beuttler-Falk und Kurt FalkDialogführung Markgraf Ludwig Wilhelm machte Karriere als kaiserlicherFeldherr, bis zum höchsten militärischen...

Details

|

Wie der Tee nach Europa kam

Rastatt

Tee, Kaffee, Schokolade -Modegetränke des Barock Tee ausOstasien, Kaffee aus dem osmanischen Orient und Schokolade aus Mittelamerika:Diese drei exotischen...

Details

|

Klatsch und Tratsch im Lustschloss

Rastatt

Mit Hofdame oder Kammerdiener durchs 18. JahrhundertEhrenwerte Damen und Herren aus dem Hofstaat derMarkgräfin Sibylla Augusta berichten aus erster Hand über...

Details

|

Hochzeitsaufregungen

Rastatt

Wenn Fürsten heiraten - Hochzeitsvorbereitungen amRastatter Hof Oberhofmeisterin Madame Leoprecht nimmt Gäste mit durch dasResidenzschloss, in dem die...

Details

|

Im Schatten von Versailles

Rastatt

Markgraf Ludwig Wilhelm und König Ludwig XIV. Politik, Kunst oder Mode: Im Barock war Frankreich dasVorbild. Beim badischen Markgrafen, 1655 in Paris...

Details

|

Geschichte trifft Geschmack.

Rastatt

Ein genussreicher Nachmittag in Schloss FavoriteBarock und Essen: Da denkt man gleich an Luxus undVöllerei, an exotische Zutaten und verblüffende...

Details

|

Klatsch und Tratsch im Schloss

Rastatt

Mit Hofdame oder Kammerherrn durchs 18. JahrhundertKostümführung Auf Spurensuche in der Barockresidenz: Ehrenwerte Damen oder Herrenaus dem Hofstaat der...

Details

|

So zerbrechlich - Kostbare Porzellane in der Favorite

Rastatt

In Schloss Favorite befindet sich eine der bedeutendstenPorzellansammlungen des 18. Jahrhunderts. Markgräfin Sibylla Augusta war schonin der Frühzeit des...

Details