Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

"Gebäude der Dorfgeschichte" in Hörden

Informationen

"Flößerdorf" wird Hören meist genannt; in der fünften Jahrezeit wird von "Schmalzloch" gesprochen. Beide Bezeichnungen zeigen, dass Hörden ein Ort ist, in dem Traditionen gepflegt werden und in dem wortwörtlich einiges los ist. Klar die Zeiten, in denen die Murgschiffer mit ihren Flößen nach und durch Hörden stipperten, ist vorbei und nur noch im Heimatmuseum "Haus Kast" ( das 400...

Mehr anzeigen »

Karte

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.