Hotel-Restaurant Mönchhof

Beschreibung

Die nach dem Hausberg, dem Mönchkopf benannte Hotel-Gaststätte und das

Islandpferdegestüt wurde 1983 nach 2 Jahren Renovierung eröffnet.

Das unter Denkmalschutz stehende, im Volksmund als das,,Große Haus'bekannte Gebäude

wurde 1723 von Johann Jakob Grässle als Meisterhaus der Moosbronner Glashütte erbaut.

Bis zum heutigen Tag schätzen die zahlreichen Besucher im erstmals 1177 urkundlich

erwähnten Moosbronn die idyllische Lage mit der Barockkirche ,,Maria Hilf' und dem

Lindenbrunnen mit seinem der Sage nach heilend wirkenden Wasser für die Augen.

Vor dem geschichtsträchtigen Hintergrund erfreuen sich heute Pferdebegeisterte und

Erholungssuchende jeden Alters in der Freizeit und den Ferien.

Mit heimischen Spezialitäten aus Küche und Keller und einladend gemütlichen

Gästezimmern wollen wir Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bieten.

** Moosbronn ist ein Stückchen Himmel auf Erden ***

Dies war der Anlaß für den Südwestfunk die 3O-teilige Fernsehserie,, Fest i m Sattel" hier vor

Ort zu drehen. Weit über die Grenzen hinaus haben die Stars der Serie, die Islandpferde, den

MÖNCHHOF bekannt gemacht.


Kategorie

Restaurant

Ambiente

Familiär
Gemütlich
Rustikal

Kinder

Kinderkarte
Wickeltisch

Essgewohnheiten und Allergien

Vegetarische Küche

Besonderheiten der Küche

Kaffee & Kuchen

Sprachen

Wir sprechen englisch

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Kapazität

Anzahl der Sitzplätze innen: 60
Anzahl der Sitzplätze außen: 20
Anzahl Nebenräume: 1

Hinweise

Wanderwege am Haus vorbei

Küchenstil

Gutbürgerlich
Regional

Montag Ruhetag
Dienstag Ruhetag
Mittwoch 11:30 - 21:00 Uhr
Donnerstag 11:30 - 21:00 Uhr
Freitag 11:30 - 21:00 Uhr
Samstag 11:30 - 21:00 Uhr
Sonntag 11:30 - 21:00 Uhr
11:30 - 21:00 Uhr

Karte

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Please enter the city you wish to depart from. You can also include a street address in order to get a more precise result.