Karseen

Der Nordschwarzwald ist reich an kleinen Waldseen, den sogenannten Karseen und Hochmoorseen

Herrenwieser See aus der Luft
Herrenwieser See aus der Luft - © compusign.de

Herrenwieser See und Schurmsee

Karseen sind Seen, die sich in Gletschermulden gebildet haben. Der Nordschwarzwald war reich an Karseen, die heute allerdings fast alle zugewachsen oder verlandet sind. Zwei der wenigen übrigen Karseen liegen im Gebiet der Ferienregion "Im Tal der Murg".

Die Hochmoorseen am Kaltenbronn

Der Kaltenbronn ist ein Hochmoorgebiet oberhalb von Gernsbach Reichental mit vier verschiedenen Hochmoorseen, die jährlich Tausende von Besuchern anziehen. Zu den Seen gehören der Kleine und Große Hohlohsee, der Wildsee und der Hornsee.