Gleitschirmfliegen

Von verschiedenen Gleitschirmfluggeländen können Gleitschirmflieger das Murgtal aus der Luft erkunden. Außerdem werden Tandemflüge und Schulungen für "Nicht"-Flieger angeboten.

Gleitschirmflieger über dem Murgtal
Gleitschirmflieger über dem Murgtal - © Zweckverband "Im Tal der Murg", Fotograf: Adventure World

Tandemflüge und Schulungen

Tandemflüge und Schnupperkurse werden angeboten von:

Adventure World Murgtal-Arena
Mirko Weber
Tel.: 07083 9324799
nähere Infos unter www.murgtal-arena.de

Sky-Team-Paragliding
Gleitschirmschule
Michael Wagner
Tel.: 07224 993365
nähere Infos unter www.sky-team.de

Gleitschirmfluggelände Merkur

Vom Gleitschirmfluggelände Merkur (zwischen Gernsbach und Baden-Baden) kann von 2 Startplätzen gestartet werden.
Gastflieger sind herzlich willkommen. Nutzungsbedingungen und viele wichtigen Informationen zum Abheben finden Sie unter www.schwarzwaldgeier.de

Gleit-und Drachenschirmfluggelände Teufelsmühle

Gastflieger sind herzlich willkommen.
Der Landeplatz ist vor dem Startplatz nicht nicht einzusehen. Daher ist vor dem ersten Flug eine Besichtigung des Landeplatzes zwingend erforderlich.
Für Gäste ist der Flugbetrieb nur in Anwesenheit eines Clubmitglieds gestattet.
Nutzungsbedingungen und viele wichtigen Informationen zum Abheben finden Sie unter www.teufelsflieger.de

Gleitschirmfluggelände Kaltenbronn

An der Kreisstraße in Richtung Kaltenbronn kurz vor der Abzweigung zur Kreuzlehütte kann in Richtung Süd/Süd-West gestartet werden.
Der Landeplatz befindet sich in Reichental Oberhalb des Reichentäler Schwimmbades.
Weitere Informationen über www.gaggenau.sgstern.de