Murggarten

Ein wunderschöner Wasserspielplatz für die ganze Familie.

Wasserschnecke im Murggarten in Forbach
Wasserschnecke im Murggarten in Forbach - © Zweckverband "Im Tal der Murg"

Beschreibung

Am Ufer der Murg liegt mitten in Forbach der "Murggarten" - ein wunderschöner Wasserspielplatz für die ganze Familie. Im ehemaligen Kurpark haben die Forbacher eine Wasser-Spielwiese erstellt. Wasser spielt in Forbach eine große Rolle.
Das Trinkwasser kommt aus den Quellen der umliegenden Berge, die Schwarzenbach -Talsperre speichert das Wasser für die Stromerzeugung, unzählige Quellen speisen die Bäche,, die durch die Wiesentäler fließen. Da liegt es nahe, dass die Forbacher den Kindern auch einen Wasserspielplatz bieten.
Das Wasser für den kleinen Bach mit den Wasserspielzeugen kommt aus einer Quelle und läuft das ganze Jahr außer bei Frost.
Das Wasser für die Springbrunnen ist Trinkwasser und wird mit einer Zeitschaltuhr geregelt und läuft nur bei schönem Wetter.
Der Murggarten ist ein geeignetes Ziel für Ausflüge von Schulklassen oder Kindergärten.
Auskunft : Rathaus Forbach, Tel. 07228 - 39-0 oder 07228 - 3922 (Thomas Hudeczek / Kulturamt)
Vom Murggarten führt eine Treppe hinunter zur Murg. Dort könnt ihr vom Frühjahr bis zum Herbst oftmals beobachten, wie junge Leute in einem Raftingboot über die Stromschnellen sausen und bis zur Brücke paddeln.

freier Eintritt

Karte & Anreise

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.