Weinwandern

Wandern auf dem Ortenauer Weinpfad

Wanderinnen auf dem Ortenauer Weinpfad am Schloss Eberstein in Gernsbach
Wanderinnen auf dem Ortenauer Weinpfad am Schloss Eberstein in Gernsbach - © Zweckverband "Im Tal der Murg", Fotograf: Ulrike Klumpp

Der Ortenauer Weinpfad mit seinen 100 Kilometern Länge ist eine siebentägige Wanderung von Gernsbach, der "Perle des Murgtal", in die Ortenau nach Diersburg nahe Gengenbach.

Weinkenner schnalzen mit der Zunge, wenn sie vom Klingelberger oder dem Burgunder aus der Ortenau träumen. Gleich zweifach ist diese von Gott begnadete Region im Herzen Badens für die Genießer erschlossen - wer gut zu Fuß ist, kann auf dem Ortenauer Weinpfad in herrlicher Landschaft mit verträumten Dörfern und ausgedehnten Rebanlagen regelrecht lustwandeln. Die Aussichten auf Burgen und Schlösser belohnen jede Mühe.

Mehr Info erfahren Sie auf der Webseite: www.weinparadies-ortenau.de

 Flyer Ortenauer Weinpfad  (pdf - 19,04 MB)