Tour de Murg

Die beliebteste Radwanderstrecke im Murgtal

Mit der Bahn aufwärts - mit dem Rad abwärts

Die Tour de Murg ist die beliebteste Radwanderstrecke im Murgtal. Sie verläuft 67 Kilometer entlang der Murg und ist auch für Freizeitradler und Kinder problemlos zu befahren.

Ganz bequem mit der Stadtbahn nach Baiersbronn oder Freudenstadt und abwärts mit dem Rad durch das Murgtal.
Für Familien mit Kindern ist die Tour talabwärts besonders empfehlenswert, da das Gefälle auf der Gesamtstrecke 500 Höhenmeter beträgt und somit das Vorankommen erheblich erleichtert. Dagegen stellt die Tour talaufwärts eine sportliche Herausforderung dar. In den warmen Jahreszeiten können Sie an zahlreichen Grill-, Rast- und Spielplätzen entlang der Strecke verweilen. Die Gesamtstrecke ist sowohl talab- als auch talaufwärts gut ausgeschildert. Die kreuzungsfreie Unterquerung der B 462 in Hörden macht den Radweg ab sofort attraktiver und sicherer.

Tour de Murg

Radfahren | leicht

 63,7 km  8,0 h  124 m  746 m